Gräner  Ödenalpe  -  "Herzlich Willkommen -    an der Südseite der Krinnenspitze"                                           

Tourenvorschläge: 

  • 3-Hütten-Tour: Gräner Ödenalpe - Nesselwängle Edenalpe - Krinnenalpe (verschieden Routen möglich) ...

  • Krinnenspitz-Umrundung: Meranersteig, Rauther Weg, Enziansteig, Alpenrosenweg ...

  • Litnisschrofen: auf ihrer gewünschten Route bis zur Gräner Ödenalpe, von dort aus weiter auf dem südöstlich gelegenen Aufstieg bis zum Gipfel ...

  • 2-Gipfel-Tour: .. nach der Bergfahrt mit dem Sessellift - über den Gamsbocksteig zur Krinnenspitze - über die Gräner Ödenalpe zum Gipel des Litnisschrofen - auf dem Rückweg bieten sich alle 3 Almen zur Einkehr an .. Dauer ca. 4 1/2 Stunden ...

  • Krinnenspitze: .. über den Alpenrosensteig oder den Gamsbocksteig - auf dem direkten Weg zur Krinnespitze auf 2002 m.ü.d.M. .....

  • Ausgangspunkt zur Wanderung in Richtung Edenbachalpe, Strindenalpe und Gappenfeldalpe ...

  • der Jägersteig (nur für äußerst Geübte) über den Litnisgrat zur  Strinder Scharte, Strindenalpe, Gappenfeldalpe, Landsberger Hütte, Traualpe, Naturschutzgebiet Vilsalpsee bei Tannheim ...

  • Weitermarsch zum Weiler Rauth oder Richtung Birkental

 Unterkünfte 

  Tannheimer Berge 

 Wetter 

 Sport 

 Natur, Haldensee 

 Kultur, Brauchtum 

 www.nesselwaengle.eu 

 I N F O - T E I L



"Heustädel entlang dem  Enziansteig"

      Mittwoch, 08. April 2009 10:22    

Hütte:  Die Jausenstation der "Gräner Ödenalpe" ist ein Ausflugsziel für Jedermann, egal ob für Kinder,  Senioren, Sportler (Walken, Laufen, Biken) oder die ganze Familie!!

Lage: erreichbar ist die Alpe mit der Doppelsesselbahn von Nesselwängle aus, über den breiten Forstweg, den Alpenrosenweg, den Gamsbocksteig oder über mehrere Wanderwege (zB Enziansteig).

Die Öffnungszeiten:  geöffnet alljährlich von Mitte Mai bis Ende Oktober (siehe Betriebszeiten der Doppelsesselbahn www.lifte-nesselwaengle.at).

Ausstattung/Übernachtungen:  maximal bis zu 15 Übernachtungen (Matratzenlager) können wir bei Voranmeldung (0043 676 359 3480) annehmen. 

 

 Verpflegung: Zur Stärkung des leiblichen Wohls gibt's in unserer gemütlichen Gaststube  oder  auf Sonnenterrasse:

  • Almspezialitäten ...
  • deftige Brotzeiten ..
  • Hausgemachtes ..
  • Wurst-, Speckbrote .. 
  • Limo, Tee, Kaffee ...
  • Käse, Milch von der Alm ...
  • Schiwasser, Bier ...
  • Schnäpse ...

Veranstaltungen:  alljährlich  www.drei-huetten-rennen.at      (Biken, Walken, Laufen ..)

alljährlich Ende September:  Almabtrieb mit anschließendem Festzelt am Dorfplatz in Haldensee  

Almfeste - mit Musikanten aus der Umgebung

 www.lifte-nesselwaengle.at  (weitere Veranstaltungen)

Tel.: 0043 (0)676 359 3480   oder   Homepage: www.odenalpe.at     E-Mail:  oedenalpe (at) gmx.at        

  Wir freuen uns auf Euer'n Besuch  --  Lisi  und  Team  !!   

Gräner Ödenalpe: Pächterin Elisabeth Wagner, 6673 Grän, Dorfstraße 41, Handy: 0043 (0)676 3593480